Schwarzwald-Westweg 3. Teil

in 5 Tageswanderungen vom Titisee nach Basel vom 21. - 25.7. 2010

Seitenende

       
 

 

   
       
       
 

 

 

 

 

Die 3 strahlenden Wanderer, hier am Feldberg

 
   

 

   
 

1. Etappe vom Titisee zum Feldberg, Übernachtung im Haus Jägermatt am Fuße des Feldberges

2. Etappe vom Feldberg zum Wiedener Eck

3. Etappe vom Wiedener Eck über den Belchen zum Blauen und Übernachtung oben im Hotel Hoher Blauen, das aber ein einfaches Gasthaus ist

4. Etappe vom Blauen nach Tumringen bei Lörrach

5. Etappe von Lörrach nach Basel. (Dazu benutzten wir aber den Zug!)


Klick auf dieses Höhenprofil und es erscheint in groß

 
   

 

   
 

Im Garten des Gasthauses Jägermatt am Fuße des Fedberges

 
 


2. Etappe
vom Feldberg zum Wiedener Eck

   
 

Aufbruch am 2. Tag morgens, hinter uns der Feldberg, den wir gleich erklimmen

 
   

 

   
 

Blick aus unserem Fenster im Gasthaus Wiedener Eck (ein vornehmes Haus) Richtung Rheintal

 
 


3. Etappe
Wiedener Eck zum Hohen Blauen

   
 

Wiedener Eck - Hoher Blauen (1166 m)

 
   

 

   
 

Auf dem Weg vom Wiedener Eck über den Belchen zum Blauen

 
 


 

   
 

Blick vom Hotel Hoher Blauen auf Kandern u. im Hitergrund Lörrach und Basel.

Die letzten Stunden vor dem Blauen sind wir im Regen gelaufen und auch die ganze Nacht hat es geregnet, nur einmal am Abend hat es kurz aufgerissen und es zeigte sich diese tolle Aussicht.

 
 


4. Etappe
vom Blauen nach Tumringen bei Lörrach

   
 

Ein Bauer eggt mit dem Traktor sein Feld, 8 Störche waren dort, 4 sind gerade davon geflogen, auf dem Weg vom Hohen Blauen über Kandern nach Tumringen (Lörrach)

 
   

 

   
 

Blauen-Tumringen
und
Tumringen/Lörrach-Basel (mit dem Zug)

 
 


5. Etappe
mit dem Zug von Tumlingen/Lörrach nach Basel

   
 

Mit der Personenfähre über den Rhein in Basel

 
   

 

   
 

Mit der Personenfähre über den Rhein in Basel

 
   

 

   
 

Auf dem Rhein in Basel

 
   

 

   
 


Die Personenfähre über den Rhein

 
   

 

   
 

Eine Silhouette von Basel

 
   

 

   
 

Abschiedsessen in Basel

 
 

 

   
 

Jetzt geht es zurück zum Bahnhof in Basel, von dort geht es nach Freiburg und nach Umsteigen mit dem Zug weiter nach Titisee.

 
   

 

   
 

Nach der Zugankunft in Titisee auf dem Weg zum Auto

 
   

 

   
 
Manfreds Auto steht auf dem gleichen Hotelparkplatz am Titisee wie im  letzten Jahr  
 

zur Auswahl Weitwanderwege         Home         Seitenanfang